Nächste Termine
Letzte veröffentlichte Artikel

Warning: Creating default object from empty value in /www/htdocs/w006903f/me/modules/mod_latestnews/helper.php on line 109

Warning: Creating default object from empty value in /www/htdocs/w006903f/me/modules/mod_latestnews/helper.php on line 109

Warning: Creating default object from empty value in /www/htdocs/w006903f/me/modules/mod_latestnews/helper.php on line 109
17
Apr
2008
ortsschild.png Dass es den Namen Koitzsch als Ortsnamen bereits gibt, war mir seit langem bekannt. Der Ort liegt zwischen Kamenz und Königsbrück, gehört verwaltungstechnisch noch zur Gemeinde Neukirch und hat nur wenige hundert Einwohner. Im Zusammenhang damit gibt es natürlich auch sogenannte Gewannnamen, sprich den Koitzscher Wald der östlich an die Ortschaft grenzt. Da der Ort im historischen sorbischen Siedlungsgebiet liegt, hat er auch einen sorbischen Namen - Kojč.
Dass es aber noch mindestens ein weiteres geografisches Objekt mit diesem Namen gibt, habe ich nun entdeckt. Dazu muss man nicht einmal so sehr weit weg schauen.
Direkt im Stadtgebiet der sächsischen Landeshauptstadt Dresden befindet sich der "Koitzschgraben". Ein nur ein paar hundert Meter langes Grabengewässer, dass sich zwischen Strehlen und Reick erstreckt.  Der Graben beginnt irgendwo in der Nähe der Dohnaer Straße, unterquert die Reicker Straße und unterquert die Bahnlinie Dresden-Pirna. Danach geht er in den Landgraben über, welcher schließlich in die Elbe mündet.
Wie der Koitzschgraben zu seinem Namen kommt ist mir leider nicht bekannt.

Sollte jemand weitere geografische oder sonstige Objekte mit dem Namen Koitzsch kennen, wäre es nett, wenn er sich bei mir meldet...

Ortschaft Koitzsch
Koitzschgraben
Ortschaft Koitzsch
Koitzschgraben
FV Zabeltitz - Letzter Tweet
twitter_icon
Partner & Werbung
Statistik Website
Statistik